Doina Ruști

Freitagskatze

Freitagskatze - Doina Ruști
Polirom Verlag, 2018 (Rumänisch)
Freitagskatze - Doina Ruști
Polirom Verlag, 2017 (Rumänisch)
Freitagskatze - Doina Ruști
Klak Verlag, 2018 (Deutch)

Eine Atmosphäre, die so stark ist, dass du dich lange verfolgt hast, nachdem du das Buch geschlossen hast.

Freitagskatze

Resümee

80.000 Wörter

Genre: Phantastik

Im Jahr 1798 lebt in Bukarest ein leibeigener Koch, den alle in ihrer Küche bei sich haben möchten. Sein Essen befriedigt selbst den auserlesenen Geschmack des Fürsten, der ihn ihn seinen Palast holt. Aber keiner weiß, dass der Koch ein Zauber-Kochbuch besitzt, das „Buch der bösen Gerichte“. Das Verzehren dieser Gerichte kann zu einer gefährlichen Ehrlichkeit führen, zum Vergessen, zur Gabe der Voraussicht und sogar zum unaufhörlichen Lachen. Die eigentliche Besitzerin dieses Buches ist Pâtca (14 Jahre alt), ein junges Mädchen, das in die geheimen Künste eingeweiht ist und dessen Macht in ihren krummen Zähnen besteht. Es genügt, dass sie ihre Zähne zeigt, um ihre Gesprächspartner den Faden ihrer Gedanken verlieren zu lassen.

videoplay
F r e i t a g s k a t z e